Land fördert Kindergartenausbau in Neuhofen und Limburgerhof

Veröffentlicht am 03.07.2015 in Sozialpolitik

Mit insgesamt 103.000 Euro unterstützt die Landesregierung den Ausbau von kommunalen Kindergärten in Neuhofen und Limburgerhof. Das teilt der SPD-Landtagsabgeordnete Bernhard Kukatzki mit. Die Mittel stammen aus dem Investitionsprogramm Kinderbetreuungsfinanzierung 2015-2018 des Landes. „Mit diesem Programm leistet das Land einen wichtigen Betrag zum weiteren Ausbau der Kinderbetreuung“ erklärt Kukatzki.
Mit 79.000 Euro unterstützt das Land den Kindergarten Im Pavillon in Neuhofen. Hier sollen eine zusätzliche Gruppe eingerichtet werden und sechs weitere Plätze für Kinder unter drei Jahren entstehen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 366.000 Euro.
Die Kommunale Kita Villa Kunterbunt in Limburgerhof erhält vom Land 24.000 Euro Zuschuss sechs weitere Plätze für Kinder unter drei Jahren. Hier liegen die Gesamtkosten bei 30.000 Euro. Weitere Zuschüsse bekommen die Kommunen vom Landkreis als Träger der öffentlichen Jugendhilfe.
„Der Ausbau der Kindergärten ist eine wichtige Hilfe für Eltern, die Familie und Beruf vereinbaren möchten. Für die Kinder ist die qualifizierte Betreuung in den Kitas eine wichtige Unterstützung ihrer Entwicklung“, betont Kukatzki.

 

Kalender

Alle Termine öffnen.

16.09.2019 Gemeinsame Sitzung von Kreisverbandsvorstand und Kreistagsfraktion

14.10.2019 Gemeinsame Sitzung von Kreisverbandsvorstand und Kreistagsfraktion

09.11.2019 Klausur von Kreisverbandsvorstand und Kreistagsfraktion